METROPOLINK FESTIVAL

Liebe Gäste

Wir verwandeln auch diese Jahr vom 6. - 16.8.2020 die South-Gettysburg-Avenue auf Patrick-Henry-Village in eine Straße, die in dieser Form sehr selten existiert.
Mit 14 großformatigen Kunstwerken an den Fassaden, wird die Straße im ehemaligen Wohngebiet der US-Streitkräfte, in ein Territorium für Street-art, Licht-Design und Musik transformiert.
Auf fast 20.000qm Fläche schaffen wir einen kulturellen Freiraum. Mit genügend Platz für jeden Besucher.
Wir möchten mit Metropolink #06 zeigen, dass trotz hoher Auflagen und Vorgaben, ein Kunst- und Kulturevent dieser Größenordnung möglich ist.
Dafür sind wir auf Eure Mithilfe angewiesen.
Mit unserem Partner Event-Safety-Consult, haben wir ein umfangreiches Infektionsschutzkonzept erarbeitet. Zu Eurem und unserem Schutz bitten wir Euch die Vorgaben auf der Veranstaltungsfläche und bei der An-Abreise einzuhalten. Wir möchten mit Euch zusammen die Zeit auf dem Festival genießen.

Wir freuen uns auf einen Ort mit Kreativität, Vernunft und Respekt. Mit spannenden Gesprächen, inspirierenden Bildern und Gefühlen der Freiheit.

INFO TICKET
Metropolink baut Brücken in das Patrick-Henry-Village. Mit der längerfristigen Pioniernutzung der ehemaligen Commissary als eine der größten Ausstellungsräume für Streetart. Und natürlich mit dem Festivalzentrum einmal jährlich.
Durch die günstigen Tages- und Abendkarten finanzieren wir einen Teil der Kosten unseres hohen Aufwands für Infrastruktur, Technik und Programm.
Täglich werden 50Cent jeder Karte an eine von uns ausgesuchte Einrichtung oder Person gehen, welche es durch die Coronakrise besonders nötig haben.
Infos dazu findet Ihr auf der Festivalfläche und über Social-Media.
Die Kunst in den öffentlichen Räumen der Stadt bleibt natürlich nach wie vor gratis zugänglich für alle.

Aus gegebenem Anlass folgende wichtige Hinweise und Bitten:

  • Bringt Eure eigene Picknickdecke! So schafft Ihr Euch Euren eigenen Platz vor der Bühne oder Kunstwerken
  • Maximale Kapazität Festival: 500 Personen gleichzeitig
  • Bitte bringt Eure eigene Maske mit!
  • Denkt an den vorgegebenen Abstand von 1,5 m. Bei der An- und Abreise, an den WCs, an der BAR oder am Ein- und Ausgang.
  • Wir appellieren an Eure Vernunft und Zuverlässigkeit. Ohne Eigenverantwortung: Keine Kultur und Kunst.
  • Anreise: Siehe Homepage, LINK
  • Infektionsschutzkonzept: Alle Infos werden Euch vor Ort vermittelt und ausgeschildert
  • Wir legen Euch die Anreise mit Rad nahe
  • Der Shuttle-Service ist an das Ticket gebunden und im Preis enthalten. Infos Shuttle-Haltestele ab kommender Woche über unser SM-Kanäle
  • Kinder und Jugendliche bis 16 Jahren Eintritt FREI

INFO ABENDPROGRAMM

Großformatige Fassadengestaltung von Daniel Munoz

Thomas-Foodtruck by NEO mit köstlichen Gerichten, frisch zubereitet

20.000qm Freiraum

LIVE Musik mit Bühne

„No Joke Radio Truck"

Neben leckeren Drinks, präsentieren wir zum diesjährigen Festival ein special! an der Bar. Stay tuned!

Visual-Show mit dem Lichtkünstler Jaime Ramirez

Ein Highlight auf der Fläche: Die großformatige Street-art des Spaniers Demsky wird im Anschluss durch sein eigenes Mapping-Design das Gebäude in eine dreidimensionale Lichtlandschaft verwandeln.

Streetart by: Demsky, Daniel Munoz, Waynehorse, Axel Void, Julia Benz, Alfalfa, Nubian, Pelucas, PRSNR-ART, Czolk

INFO TAGESPROGRAMM

Großformatige Fassadengestaltung von Daniel Munoz

Thomas-Foodtruck by NEO mit köstlichen Gerichten, frisch zubereitet

20.000qm Freiraum

„No Joke Radio Truck"

Neben leckeren Drinks, präsentieren wir zum diesjährigen Festival ein special! an der Bar. Stay tuned!

Ein Highlight auf der Fläche: Die großformatige Street-art des Spaniers Demsky

Streetart by: Demsky, Daniel Munoz, Waynehorse, Axel Void, Julia Benz, Alfalfa, Nubian, Pelucas, PRSNR-ART, Czolk

Bevorstehende Events
Keine Events gefunden.
Warenkorb
Dein Warenkorb ist leer. Frohes Einkaufen!